MONTESSORI PÄDAGOGIK

Ein Kind, das in Freiheit und unabhängig vom Erwachsenen selbständig lernen kann, sagt: "Hilf mir, es selbst zu tun." Damit ist das Kind zwar anfangs auf die Hilfe des Erwachsenen angewiesen, die Aufgabe an sich löst das Kind aber selber. Kinder haben einen großen Willen, Dinge selber zu tun. Durch die Ungeduld des Erwachsenen und die Zielgerichtetheit seines Denkens möchte er das Kind vor Fehlern bewahren.

Montessori Materialien zeigen dem Kind den fehlerhaften Umgang selbst auf. Das Kind setzt sich eigenständig damit auseinander und sucht seine Lösung. Diese nachhaltige Sicht der Dinge ermöglicht es dem Kind, sich aus seinem inneren Antrieb heraus mit Themen intensiv zu beschäftigen.